Filme online schauen – Modelle, Anbieter, Vorteile

Filme online genießen

Wer Filme online schauen möchte, findet im Internet einige interessante Angebote und Anbieter. Auf den Seiten von online-filme-schauen.net finden Sie Informationen zu den geläufigsten Modellen, dem Filmangebot führender Anbieter und ihren aktuellen Neukundenaktionen.

Möglichkeiten Filme online zu sehen

Bei vielen Filmfans erfreuen sich aktuell Video on Demand-Angebote steigender Beliebtheit. VoD-Anbieter ermöglichen einen bequemen und schnellen Online-Zugang (über einen Stream) zu Tausenden Filmen über u.a. PCs, Notebooks, Tablets oder SmartTVs. Einige Online-Videotheken bieten zusätzlich die Möglichkeit Filme online zu bestellen/auszuleihen oder zu downloaden.

Des Weiteren stellen mittlerweile auch viele Fernsehsender ihr Programmangebot online zur Verfügung. Die Nutzung ist zwar meistens kostenlos, jedoch sind die Inhalte oft nur für eine begrentzte Zeit verfügbar und die Filmauswahl ist, im Vergleich zu VoD-Anbietern/Online-Videotheken, relativ klein.

Video on Demand: Bequem Filme online genießen

Video on DemandMit Video on Demand verfügen Sie über eine heimische Videothek von teilweise 40.000 bis 50.000 Filmen, darunter die aktuellen Blockbuster, Klassiker, Serien und – bei Abo-Fernsehsendern wie Sky – Fußballspiele und diverse weitere Sport- und EntertainmentEvents. Filmfans schätzen auch die praktischen Suchfunktionen. Mit ihrer Hilfe können Sie den passenen Film durch die Suche nach einem Schauspieler, einer Szene oder einem sonstigen Stichwort finden.

Online-Videotheken: Filme im Internet ausleihen, streamen, downloaden

Online-Videotheken bieten ihren Kunden einige Alternativen, bezüglich des Zugangs zum jeweiligen Filmangebot. Neben dem Zugriff über Video on Demand, sind z.T. auch Downloads, und der Filmverleih (mit anschließendem Versand druch die Post) möglich. Zu den prominentesten und am besten ausgebauten Anbietern im deutschsprachigen Raum, gehören vor allem Maxdome, der Abo-Sender Sky, LOVEFILM und Videoload. Diese bieten aktuell das vielfältigste Filmangebot.

Fernsehen im Internet: Das Online-Filmangebot der Fersehsender

Online-FernsehenDie meisten Fersehsender bieten ihren Zuschauern mittlerweile die Möglichkeit, über sogenannte Mediatheken, online, unabhängig von Sendezeiten auf Fernsehinhalte zuzugreifen. Vergleicht man die einzelnen Sender, so unterscheiden sie sich vor allem was den Umfang und die Dauer der Online-Verfügbarkeit einzelner Sendungen. Der Zugang zu Mediatheken ist kostenlos, jedoch müssen Werbeeinbledungen „in Kauf genommen“ werden.

Technische Voraussetzungen:

Filme mobil auf Tablets und Smartphones ansehen

Ein Internetzugang ab 2 MBit/s reicht, um Filme online einigermaßen befriedigend anschauen zu können, mehr ist hier natürlich immer besser. Ab rund 7 – 8 MBit/s im Download ist die Qualität zufriedenstellend, ab 16 MBit/s macht auch HD richtig Spaß.

Mit dem entsprechenden Equipment, ist es möglich online verfügbare Filme über den heimischen Fernseher zu genießen. Moderne Geräte sind komplett netzkompatibel,  Router übertragen die Daten kabellos in bester Qualität. Als Emfangsgeräte werden, neben PCs und Notebooks, auch Tablets, Smartphones und teilweise auch über Spielkonsolen wie die Playstation 3 oder XBox 360 genutzt.

Steigender Beliebtheit

Powered by WordPress